Angebote zu "Rolle" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

HDPE - Bettenhüllen, transparent, perfekter Sta...
Highlight
44,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

HYGOSTAR® Bettenhülle HDPE Die Bettenhülle besteht aus transparenten Polyethylen-Folie. Durch dieses Material ist die Bettenhülle wasserabweisend. Sie ist für den Gebrauch im Krankenhaus, Altenheim oder Krankenwagen hervorragend geeignet, da sie einen günstigen und perfekten Schutz für das fertig bezogene Bett gewährleistet. Besonderheit: Günstige Abdeckung und perfekter Staubschutz für das fertig bezogene Bett, wasserabweisend Material: HDPE Einsatz: Krankenhaus, Altenheim, Rettungswagen Größen: 320 x 95 cm Farbe: Transparent

Anbieter: hygi
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Unguad
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kirchmünster, nahe der Therme Bad Griesbach im Rottal gelegen, ist einmal mehr Schauplatz eines grausigen Todesfalles. Elvira, Pflegerin im Altenheim Alpenblick, ist erstickt. War es ein Unglück oder doch Mord? Karin Schneider findet die Leiche und mischt sich in die Ermittlungen ein. Daneben hat sie mit der Demenz ihrer Mutter, der Untreue ihres Ehemannes und manch dubioser Vergangenheit ihrer Mitmenschen zu kämpfen. Zur entscheidenden Begegnung kommt es in den unterirdischen Gängen des Städtchens, wobei ein Luchs eine ungewöhnliche Rolle spielt.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Unguad
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Kirchmünster, nahe der Therme Bad Griesbach im Rottal gelegen, ist einmal mehr Schauplatz eines grausigen Todesfalles. Elvira, Pflegerin im Altenheim Alpenblick, ist erstickt. War es ein Unglück oder doch Mord? Karin Schneider findet die Leiche und mischt sich in die Ermittlungen ein. Daneben hat sie mit der Demenz ihrer Mutter, der Untreue ihres Ehemannes und manch dubioser Vergangenheit ihrer Mitmenschen zu kämpfen. Zur entscheidenden Begegnung kommt es in den unterirdischen Gängen des Städtchens, wobei ein Luchs eine ungewöhnliche Rolle spielt.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg...
6,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Basierend auf dem internationalen Bestseller von Jonas Jonasson mit über 1 Mio. verkauften Exemplaren inde Deutschland, der Schweiz und Österreich..........erzählt der Film die Geschichte des schwedischen Rentners Allan Karlsson, der an seinem 100. Geburtstag aus seinem Altenheim flüchtet und damit eine skurrile Odyssee beginnt, in deren Verlauf die Begegnung mit einer alten Elefanten Dame eine tragende Rolle spielt.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Wenn jede Stunde zählt
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein merkwürdiger Anruf bringt Judiths Arbeits- und Ehealltag völlig durcheinander. Der Hilferuf von der Freundin ihrer verstorbenen Mutter hält sie vier Tage lang in Bann. Erinnerungen an die Zeit am Sterbebett und die Briefe der Freundin wecken ihr Pflichtbewusstsein.Die Mittvierzigerin wird plötzlich mit der Pflegebedürftigkeit alter Menschen und der Arbeit des Pflegepersonals im Altenheim, mit der Lieblosigkeit, Anonymität und letztendlich auch mit Medikamentenmissbrauch konfrontiert. Im Fluss der Geschehnisse erwachen Klarheit und Willensstärke in ihr.Eine nicht unbedeutende Rolle spielt die zwanzigjährige Katja, die in der Rezeption der Seniorenresidenz arbeitet, für Judith zu einer Verbündeten wird, den Wandel zu einer selbstbewussten Frau erfährt und ihrem Leben ein Ziel setzt."Wenn jede Stunde zählt" ist ein bewegender Roman, der zart und eindringlich zugleich die Kostbarkeit selbstbestimmten Lebens aufzeigt und den Leser auf eine spannende Reise durch das Leben dreier Generationen unserer Zeit mitnimmt.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Jenseits des Mythos
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Harzer Touristenstadt Wernigerode liegt die Mahn- und Gedenkstätte Veckenstedter Weg, die sich etwas abseits des historischen Stadtkerns zwischen einem Wohn- und Industriegebiet befindet. Sie erinnert an das Buchenwald-Außenkommando "Richard". In diesem Konzentrationslager hielt die SS von März 1943 bis Ende Dezember 1944 permanent zwischen 800 und 1000 Menschen inhaftiert, um die damals in Wernigerode beheimateten Rautal-Werke mit Arbeitskräften für ihre Aluminiumgussproduktion zu versorgen. Auf dem ca. 20 000 Quadratmeter großen Gedenkstättengelände sind noch heute in Gestalt von vier großen Baracken durchaus aussagestarke historische Artefakte dieses Lagers erhalten geblieben. Sie vermitteln in Verbindung mit einem aufgestellten Wachturm und der Stacheldrahteinzäunung einen scheinbar authentischen Eindruck des historischen Ortes.Um einer angemessenen Deutung der Nachgeschichte den Weg zu bereiten, wird zunächst die faktenbasierte Geschichte des Buchenwald-Außenkommandos Richard und seiner roten Kapos rekonstruiert. Es wird zwar auch die Geschichte des Außenkommandos in ihren Grundelementen ausgeleuchtet, um seinen Stellenwert als Ort des NS-Terrors zu bewerten. Der Schwerpunkt liegt indessen darauf, die wahre Rolle der Kapos im Außenkommando Richard zu untersuchen. In diesem Kontext wird mehreren Gewalt-, Denunziations- und Tötungsvorwürfen nachgegangen, mit denen die roten Kapos des Außenkommandos in Verbindung standen.Mit den Erkenntnissen aus der Realgeschichte des Außenkommandos wird im anschließenden Hauptteil der Arbeit zunächst der Blick auf dessen Nachgeschichte zwischen 1945 und 1969 in der Stadt Wernigerode gerichtet. Zwar soll auch der Weg der KZ-Baracken von 1945 bis zum Jahr des Beschlusses zur Gründung einer Gedenkstätte 1969 skizziert werden. Von zentralem Interesse ist jedoch, aufzuschlüsseln, wie sich die Widerstandsgeschichtsschreibung der SED vor der Gedenkstättengründung auf regionaler Ebene konstituierte, um in dieser die Bedeutung des Außenkommandos Richard und seiner kommunistischen Häftlinge zu verorten.Ein zweiter Erzählstrang nähert sich parallel dazu der zweiten Geschichte von Hugo Launickes KZ-Haft zwischen 1945 und 1969 bei den überregionalen Organen der SED-Herrschaft. Denn Launicke war vor der Gedenkstättengründung bei der SED keineswegs als Organisator des Widerstands im Außenkommando bekannt. Vielmehr war sein Verhalten als Kapo bis 1961 Gegenstand mehrerer geheimpolizeilicher Ermittlungsverfahren, deren Verlauf es auszuleuchten gilt.Dies führt zu der Frage, aus welchen Gründen dann in den 1970er-Jahren in Wernigerode eine Gedenkstätte errichtet wurde, die den Widerstand der kommunistischen Häftlinge des Außenkommandos glorifizierte.Die Arbeit skizziert abschließend, wie das Altenheim zwischen 1969 und 1975 in eine der größten Mahn- und Gedenkstätten der DDR umgewandelt wurde und im Nachgang dieses Transformationsprozesses auch Hugo Launicke zu einer Ikone des kommunistischen Widerstands avancierte.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Wohnkultur im Alter
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gestalten Menschen im hohen Lebensalter den Übergang ins Altenheim? Welche Rolle spielt dabei das körperlich-leibliche Befinden? Und wie gelingt es, den Verlust der gewohnten räumlichen Privatheit zu kompensieren? Ausgehend von diesen Fragestellungen entwickelt Nicole Zielke unter Berücksichtigung materiell-räumlicher und körperlich-leiblicher Aspekte ein Übergangsverständnis, das den Blick für die Lebensbedingungen, Selbstverhältnisse und individuellen Praktiken im hohen Alter weiter öffnet. Damit liefert sie eine innovative und detailreiche Untersuchung, die sowohl inhaltlich als auch methodisch neue Erkenntnisse und Einsichten für die Lebenslauf- und Alternsforschung vermittelt und Anknüpfungspunkte für umziehende Personen, pflegende Angehörige und Praktiker innen der Altenhilfe bietet.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Unguad
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kirchmünster, nahe der Therme Bad Griesbach im Rottal gelegen, ist einmal mehr Schauplatz eines grausigen Todesfalles. Elvira, Pflegerin im Altenheim Alpenblick, ist erstickt. War es ein Unglück oder doch Mord? Karin Schneider findet die Leiche und mischt sich in die Ermittlungen ein. Daneben hat sie mit der Demenz ihrer Mutter, der Untreue ihres Ehemannes und manch dubioser Vergangenheit ihrer Mitmenschen zu kämpfen. Zur entscheidenden Begegnung kommt es in den unterirdischen Gängen des Städtchens, wobei ein Luchs eine ungewöhnliche Rolle spielt.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Unguad / Karin Schneider Bd. 2
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kirchmünster, nahe der Therme Bad Griesbach im Rottal gelegen, ist einmal mehr Schauplatz eines grausigen Todesfalles. Elvira, Pflegerin im Altenheim Alpenblick, ist tot. War es ein Unglück oder doch Mord? Karin Schneider findet die Leiche und mischt sich in die Ermittlungen ein. Daneben hat sie mit der Demenz ihrer Mutter, der Untreue ihres Ehemannes und manch dubioser Vergangenheit ihrer Mitmenschen zu kämpfen. Zur entscheidenden Begegnung kommt es in den unterirdischen Gängen des Städtchens, wobei ein Luchs eine ungewöhnliche Rolle spielt. Von rüstigen Alten und seltsamen Totesfällen: ein heitergelassener Gesellschaftskrimi, spannend bis zum Schluss und nicht nur für Niederbayern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Stationäre und ambulante Seniorenbetreuung
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Hochschule Hannover, Veranstaltung: Soziale Arbeit als Wissenschaft und Profession, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit stelle ich die Versorgungssituation alter Menschen vor. Zudem mache ich die Sozialarbeit im Altenheim (weiter stationäre Altenhilfe/Altenpflege/Betreuung) und ambulante Seniorenbetreuung (weiter häusliche Altenpflege/Betreuung/betreutes Wohnen) im Vergleich bekannt. Dabei habe ich mich zunächst mit den begriffen Altenheim, Betreuung, Pflege, stationäre und ambulante Betreuung auseinandergesetzt. Des Weiteren konzentriere ich mich auf die Rolle des Sozialarbeiters in diesen Bereichen. In der vorliegenden Arbeit orientiere ich mich besonders auf das Wohlgefühl der älteren Menschen und weniger auf Rechtfragen und Finanzierung der Wohnformen und Betreuungsmöglichkeiten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot