Angebote zu "Damen" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Zwerg reinigt den Kittel, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sitzen vier Omas im Knast. Klingt wie ein Witz, aber Humor haben die Damen gerade keinen, dafür ein Problem. Schwere Körperverletzung, wahrscheinlich mit Todesfolge. Ursprünglich war das anders gedacht: Ferien für immer im Altenheim. Die Idee war gut, die Wirklichkeit nicht so. Club Tropicana hat zwar keine erwartet, aber diese Endlagerstätte für senile Altlasten auch nicht: tölpelhafte Zivis, verrückte Mitinsassen, sadistische Oberschwestern. Irgendwann reicht's und die vier Alten schlagen zurück... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Mechthild Großmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/000627/bk_hamb_000627_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Zwerg reinigt den Kittel, 4 Audio-CDs
15,77 € *
ggf. zzgl. Versand

'Sitzen vier Omas im Knast. Klingt wie ein Witz, aber Humor haben die Damen gerade keinen, dafür ein Problem. Schwere Körperverletzung,wahrscheinlich mit Todesfolge. Ursprünglich war das anders gedacht: Ferien für immer im Altenheim. Die Idee war gut, die Wirklichkeit nicht so. Club Tropicana hat zwar keine erwartet, aber diese Endlagerstätte für senile Altlasten auch nicht: tölpelhafte Zivis, verrückte Mitinsassen,sadistische Oberschwestern. Irgendwann reicht s und die vier Alten schlagen zurück

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Zwerg reinigt den Kittel, 4 Audio-CDs
15,77 € *
ggf. zzgl. Versand

'Sitzen vier Omas im Knast. Klingt wie ein Witz, aber Humor haben die Damen gerade keinen, dafür ein Problem. Schwere Körperverletzung,wahrscheinlich mit Todesfolge. Ursprünglich war das anders gedacht: Ferien für immer im Altenheim. Die Idee war gut, die Wirklichkeit nicht so. Club Tropicana hat zwar keine erwartet, aber diese Endlagerstätte für senile Altlasten auch nicht: tölpelhafte Zivis, verrückte Mitinsassen,sadistische Oberschwestern. Irgendwann reicht s und die vier Alten schlagen zurück

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ich möchte Sie besuchen!
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mensch lebt nicht von Brot allein, heißt es, und so kann man wohl auch sagen: Er wird nicht durch Pillen allein gesund. Dazu braucht es Zuwendung, Menschen mit Zeit, einem offenen Ohr und einem offenen Herzen. Dies bringen in Krankenhäusern und Altenheimen unzählige Ehrenamtliche mit, die manchmal auch so genannten "Grünen Damen und Herren". Sich einem Kranken zuzuwenden, ist ein ebenso anspruchsvoller wie erfüllender Dienst am Menschen. Das Buch will Ehrenamtliche in diesem Bereich unterstützen. Es informiert über Hygienevorschriften, über die Abläufe in einem Krankenhaus oder einem Altenheim. Es erläutert die christlichen Grundlagen dieses Ehrenamtes und beantwortet verständlich Fragen, die dieser Dienst mit sich bringt: Was tun, wenn ein Gespräch misslungen ist? Wie reagieren, wenn der Tod zum Thema wird? Wie viel Humor darf sein? Wie gehe ich damit um, wenn mein Besuch misslungen ist? Unter den Autoren sind ein Klinikclown, Krankenhausseelsorger und Mitarbeiterinnen aus der Pflege. Menschen also, die hauptberuflich am Patienten arbeiten und gerade deshalb den Wert des ehrenamtlichen Engagements zu schätzen wissen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ich möchte Sie besuchen!
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mensch lebt nicht von Brot allein, heißt es, und so kann man wohl auch sagen: Er wird nicht durch Pillen allein gesund. Dazu braucht es Zuwendung, Menschen mit Zeit, einem offenen Ohr und einem offenen Herzen. Dies bringen in Krankenhäusern und Altenheimen unzählige Ehrenamtliche mit, die manchmal auch so genannten "Grünen Damen und Herren". Sich einem Kranken zuzuwenden, ist ein ebenso anspruchsvoller wie erfüllender Dienst am Menschen. Das Buch will Ehrenamtliche in diesem Bereich unterstützen. Es informiert über Hygienevorschriften, über die Abläufe in einem Krankenhaus oder einem Altenheim. Es erläutert die christlichen Grundlagen dieses Ehrenamtes und beantwortet verständlich Fragen, die dieser Dienst mit sich bringt: Was tun, wenn ein Gespräch misslungen ist? Wie reagieren, wenn der Tod zum Thema wird? Wie viel Humor darf sein? Wie gehe ich damit um, wenn mein Besuch misslungen ist? Unter den Autoren sind ein Klinikclown, Krankenhausseelsorger und Mitarbeiterinnen aus der Pflege. Menschen also, die hauptberuflich am Patienten arbeiten und gerade deshalb den Wert des ehrenamtlichen Engagements zu schätzen wissen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vom Nichts suchen und Alles finden
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Erfolg von »Tinder Stories: Ein Jahr voller Dates« das neue, überraschende Buch von Influencerin luiseliebt: schonungslos offen und maximal lebensbejahendSie hatte sich fest vorgenommen, Single zu bleiben und ihre Freiheit zu genießen. Doch dann traf sie Nick. Und auf einmal war alles anders. Eine reale Geschichte Marie Luise Ritter erzählt in Notizen über die Liebe: Von der Liebe zu einer Person, der in Freundschaften, der Liebe zur eigenen Heimat und der Liebe zu sich selbst. Das Buch umfasst in Episoden und Begegnungen die Hürden und Abenteuern einer jungen Liebe, erzählt über Freundschaft, Vertrauen, Trauer und Versagen vor dem bunten Gesicht der unbeständigen Großstadt Berlin. Marie Luise Ritter bespricht, wie man sich in einer Partnerschaft öffnet, wenn man vorher allzu gerne Single war, und wie man findet, wo man wirklich hingehört. Das ist mal melancholisch, mal euphorisch, aber immer voller Lebensfreude: Eine Geschichte zum Wohlfühlen, zum Eintauchen undSichverlieren, zum Nachdenken und Schwelgen. »Vom Nichts suchen und Alles finden«. Weil das Leben eine Reise ist, auf der man sich genauso gut verlieren wie wiederfinden kann. Weil die besten Dinge sich abseits des Weges ergeben, wenn man nicht mit ihnen rechnet. Süße Spontanbegegnungen, ein Sommer-Roadtrip mit dem Bulli durch Frankreich, unerwartete Gespräche, die Bar voller Einheimischer auf Reisen, wenn man den Stadtplan wegpackt, und sich einfach treiben lässt. Um von den verschiedensten Menschen über das Leben zu lernen: Von der Rentner-Freundin, vom Wandergesellen im Zug, durch die älteren Damen beim Italiener, beim Vorlesen im Altenheim. »Vom Nichts suchen und Alles finden« erzählt hoffnungsvoll vom Loslassen alter Ideen und festgesetzter Muster, vom Zulaufen auf neue Abenteuer. Und von der Liebe. Vor allem von der Liebe.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vom Nichts suchen und Alles finden
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Erfolg von »Tinder Stories: Ein Jahr voller Dates« das neue, überraschende Buch von Influencerin luiseliebt: schonungslos offen und maximal lebensbejahendSie hatte sich fest vorgenommen, Single zu bleiben und ihre Freiheit zu genießen. Doch dann traf sie Nick. Und auf einmal war alles anders. Eine reale Geschichte Marie Luise Ritter erzählt in Notizen über die Liebe: Von der Liebe zu einer Person, der in Freundschaften, der Liebe zur eigenen Heimat und der Liebe zu sich selbst. Das Buch umfasst in Episoden und Begegnungen die Hürden und Abenteuern einer jungen Liebe, erzählt über Freundschaft, Vertrauen, Trauer und Versagen vor dem bunten Gesicht der unbeständigen Großstadt Berlin. Marie Luise Ritter bespricht, wie man sich in einer Partnerschaft öffnet, wenn man vorher allzu gerne Single war, und wie man findet, wo man wirklich hingehört. Das ist mal melancholisch, mal euphorisch, aber immer voller Lebensfreude: Eine Geschichte zum Wohlfühlen, zum Eintauchen undSichverlieren, zum Nachdenken und Schwelgen. »Vom Nichts suchen und Alles finden«. Weil das Leben eine Reise ist, auf der man sich genauso gut verlieren wie wiederfinden kann. Weil die besten Dinge sich abseits des Weges ergeben, wenn man nicht mit ihnen rechnet. Süße Spontanbegegnungen, ein Sommer-Roadtrip mit dem Bulli durch Frankreich, unerwartete Gespräche, die Bar voller Einheimischer auf Reisen, wenn man den Stadtplan wegpackt, und sich einfach treiben lässt. Um von den verschiedensten Menschen über das Leben zu lernen: Von der Rentner-Freundin, vom Wandergesellen im Zug, durch die älteren Damen beim Italiener, beim Vorlesen im Altenheim. »Vom Nichts suchen und Alles finden« erzählt hoffnungsvoll vom Loslassen alter Ideen und festgesetzter Muster, vom Zulaufen auf neue Abenteuer. Und von der Liebe. Vor allem von der Liebe.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Zwerg reinigt den Kittel, 4 Audio-CDs
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Sitzen vier Omas im Knast. Klingt wie ein Witz, aber Humor haben die Damen gerade keinen, dafür ein Problem. Schwere Körperverletzung,wahrscheinlich mit Todesfolge. Ursprünglich war das anders gedacht: Ferien für immer im Altenheim. Die Idee war gut, die Wirklichkeit nicht so. Club Tropicana hat zwar keine erwartet, aber diese Endlagerstätte für senile Altlasten auch nicht: tölpelhafte Zivis, verrückte Mitinsassen,sadistische Oberschwestern. Irgendwann reicht s und die vier Alten schlagen zurück

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vom Nichts suchen und Alles finden
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Erfolg von »Tinder Stories: Ein Jahr voller Dates« das neue, überraschende Buch von Influencerin luiseliebt: schonungslos offen und maximal lebensbejahendSie hatte sich fest vorgenommen, Single zu bleiben und ihre Freiheit zu genießen. Doch dann traf sie Nick. Und auf einmal war alles anders. Eine reale Geschichte Marie Luise Ritter erzählt in Notizen über die Liebe: Von der Liebe zu einer Person, der in Freundschaften, der Liebe zur eigenen Heimat und der Liebe zu sich selbst. Das Buch umfasst in Episoden und Begegnungen die Hürden und Abenteuern einer jungen Liebe, erzählt über Freundschaft, Vertrauen, Trauer und Versagen vor dem bunten Gesicht der unbeständigen Großstadt Berlin. Marie Luise Ritter bespricht, wie man sich in einer Partnerschaft öffnet, wenn man vorher allzu gerne Single war, und wie man findet, wo man wirklich hingehört. Das ist mal melancholisch, mal euphorisch, aber immer voller Lebensfreude: Eine Geschichte zum Wohlfühlen, zum Eintauchen und Sichverlieren, zum Nachdenken und Schwelgen. »Vom Nichts suchen und Alles finden«. Weil das Leben eine Reise ist, auf der man sich genauso gut verlieren wie wiederfinden kann. Weil die besten Dinge sich abseits des Weges ergeben, wenn man nicht mit ihnen rechnet. Süße Spontanbegegnungen, ein Sommer-Roadtrip mit dem Bulli durch Frankreich, unerwartete Gespräche, die Bar voller Einheimischer auf Reisen, wenn man den Stadtplan wegpackt, und sich einfach treiben lässt. Um von den verschiedensten Menschen über das Leben zu lernen: Von der Rentner-Freundin, vom Wandergesellen im Zug, durch die älteren Damen beim Italiener, beim Vorlesen im Altenheim. »Vom Nichts suchen und Alles finden« erzählt hoffnungsvoll vom Loslassen alter Ideen und festgesetzter Muster, vom Zulaufen auf neue Abenteuer. Und von der Liebe. Vor allem von der Liebe.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot